Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Gesundheitsbildung >> Gymnastik, Bewegung, Körpererfahrung

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Yoga

(Bückeburg, ab Mo., 3.9., 19.30 Uhr )

Yoga ist ein ganzheitlicher Weg, bestehend aus Körper-, Atem- und Meditationsübungen. Yoga bedeutet Verbindung, Vereinigung. Durch bewusstes und konzentriertes Üben auf entspannter Grundlage verbinden wir Körper und Geist, bringen beides in Einklang. Unser allgemeines Wohlbefinden kann sich dadurch verbessern und wir werden achtsamer uns selbst gegenüber.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, zwei Wolldecken und warme Socken.

Anmeldung möglich Faszientraining

(Bückeburg, ab Di., 4.9., 10.15 Uhr )

Unser Körper wird von Kopf bis zur Fußsohle von Faszien durchzogen. Durch gezielte Übungen und Dehnungen soll das ganze Fasziennetz angeregt werden. Dies trägt dazu bei, bindegewebigen Verklebungen vorzubeugen, die Faszien elastisch zu halten und Verspannungen zu lösen.
Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Handtuch und ein Getränk.

auf Warteliste Pilates

(Stadthagen, ab Di., 4.9., 9.00 Uhr )

Pilates macht schön: Es ist das beste und einfachste Training für alle, die ihren Körper straffen, Bauch- und Rückenmuskulatur stärken sowie ihre Haltung verbessern wollen. Pilates trainiert Körper, Geist und Seele. Es fördert Muskelkraft und -geschmeidigkeit, Konzentration und Koordination. Das Training macht Spaß, wird nie langweilig und ist sehr effizient.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, ein kleines Handtuch, einen Igelball und eine Iso-Matte.

auf Warteliste Pilates

(Stadthagen, ab Mi., 5.9., 18.45 Uhr )

Pilates macht schön: Es ist das beste und einfachste Training für alle, die ihren Körper straffen, Bauch- und Rückenmuskulatur stärken sowie ihre Haltung verbessern wollen. Pilates trainiert Körper, Geist und Seele. Es fördert Muskelkraft und -geschmeidigkeit, Konzentration und Koordination. Das Training macht Spaß, wird nie langweilig und ist sehr effizient.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, ein kleines Handtuch, einen Igelball und eine Iso-Matte.

auf Warteliste Pilates

(Stadthagen, ab Mi., 5.9., 20.00 Uhr )

Pilates macht schön: Es ist das beste und einfachste Training für alle, die ihren Körper straffen, Bauch- und Rückenmuskulatur stärken sowie ihre Haltung verbessern wollen. Pilates trainiert Körper, Geist und Seele. Es fördert Muskelkraft und -geschmeidigkeit, Konzentration und Koordination. Das Training macht Spaß, wird nie langweilig und ist sehr effizient.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, ein kleines Handtuch, einen Igelball und eine Iso-Matte.

Anmeldung möglich Bauch-, Beine-, Po-Gymnastik (BBP)

(Rinteln, ab Do., 6.9., 19.30 Uhr )

Gezielte Übungen zu fetziger Musik für Kräftigung der Bauch-, Bein- und Pomuskulatur. Nach einer leichten Choreographie zum Aufwärmen, werden die Übungen im Stehen wie auch am Boden durchgeführt. Stretch- und Entspannungsübungen runden das Programm ab.
Bitte mitbringen: Großes Handtuch und lockere Kleidung/Sportkleidung.

Anmeldung möglich Fit in den Winter

(Rinteln, ab Do., 6.9., 18.30 Uhr )

Gezielte gymnastische Übungen, die Spaß machen, die körperliche Verfassung verbessern und Konditions- sowie Haltungsschulung.
Bitte mitbringen: Großes Handtuch.

Anmeldung möglich Qi Gong

(Stadthagen, ab Mo., 10.9., 16.00 Uhr )

Qi Gong ist das Kleinod des chinesischen kulturellen Erbes. Wir werden Aufmerksamkeits- und Achtsamkeitsübungen durchführen und in diesem Kurs hauptsächlich die 15 Ausdrucksformen als Schwerpunkt. Körperbewusstsein, Gedächtnistraining und Koordination tragen dazu bei, unser Leben bewusster zu durchschreiten. Dieses kann wie selbstverständlich beim Üben von Qi Gong erreicht werden.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und Stoppersocken.

auf Warteliste Schwimmen und Wassergymnastik

(Rinteln, ab Di., 11.9., 9.00 Uhr )

Eingliederung für ungeübte Teilnehmende, die ihre Bewegungsqualität verbessern wollen. Wasser ist ein ideales Element zur Lockerung und Entspannung der Muskulatur und der Wirbelsäule. Es fördert die Durchblutung, verbessert den Blutrückstrom zum Herzen. Die Konditionsfaktoren Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Schnelligkeit werden gefördert.
Dieser Wochenendkurs soll vom anfänglichen Geführtwerden über das Reiten an der Longe zum selbstständigen Reiten führen. Die einzelnen Schritte und Möglichkeiten werden mit den Teilnehmenden abgestimmt. Bitte wetterfeste Kleidung tragen, feste Schuhe - am besten mit einem kleinen Absatz - und Fahrrad- oder Reithelm mitbringen.

Seite 1 von 2

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen