Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Literaturseminar Theodor Storm und Constanze


Zu diesem Kurs


"Aber Dange, Dange, bist du doch nicht unverbesserlich? Hast du mir nicht da, trotz deiner heiligen Versicherungen es niemals wieder zu tun, wieder einen Brief geschickt, wo oben der Wochentag fehlt und wovon die eine Hälfte mit der Stickschere beschnitten, die andere abgerissen war?" (Brief Storms an seine Braut Constanze, Dange genannt).
An vier Vormittagen wird über Theodor Storms Leben gesprochen, besonders über seine Verlobungszeit und Ehe mit seiner acht Jahre jüngeren Cousine Constanze Esmarch, der er später gestand, wie sehr er sie gequält habe mit ständigen brieflichen Vorwürfen und seiner Eifersucht in der Verlobungszeit. Aus dem Werk des bedeutenden Novellisten werden Auszüge aus einigen seiner Novellen gelesen, Briefe an Constanze und eine Auswahl seiner Gedichte rezitiert.

Kursnr.: 314102
Kosten: 39,50 €


Zeitraum

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 07.03.2018 10:00 - 12:15 Uhr Schlossplatz 3 A 020-orange
Mi. 14.03.2018 10:00 - 12:15 Uhr Schlossplatz 3 A 020-orange
Mi. 04.04.2018 10:00 - 12:15 Uhr Schlossplatz 3 A 020-orange
Mi. 11.04.2018 10:00 - 12:15 Uhr Schlossplatz 3 A 020-orange

Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Schlossplatz 3 A
31675 Bückeburg, VHS
020-orange

Dozent(en)

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen