Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Gesellschaft >> Ehrenamt, Hospiz

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Betreuerinnen- und Betreuertreff

(Stadthagen, ab Do., 7.2., 10.00 Uhr )

Etwa 3.000 Menschen im Landkreis Schaumburg können aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr alleine regeln und benötigen deshalb eine Betreuung. Der Betreuungsverein Schaumburg e. V. hilft diesen Menschen durch die Übernahme von Betreuungen sowie die Gewinnung, Beratung, Unterstützung und Fortbildung von ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern. Der offene Treff wird in Stadthagen am 1. Donnerstag im Monat, in Rinteln am 2. und in Bückeburg am 3. Donnerstag im Monat angeboten. Die Veranstaltungen bieten von 10.00 - 11.00 Uhr Gelegenheit für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer sowie für Interessierte, miteinander zum Thema rechtliche Betreuung ins Gespräch zu kommen. Von 11.00 Uhr - 12.00 Uhr besteht die Möglichkeit zur Einzelberatung.

Anmeldung möglich Betreuerinnen- und Betreuertreff

(Rinteln, ab Do., 14.2., 10.00 Uhr )

Etwa 3.000 Menschen im Landkreis Schaumburg können aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr alleine regeln und benötigen deshalb eine Betreuung. Der Betreuungsverein Schaumburg e. V. hilft diesen Menschen durch die Übernahme von Betreuungen sowie die Gewinnung, Beratung, Unterstützung und Fortbildung von ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern. Der offene Treff wird in Stadthagen am 1. Donnerstag im Monat, in Rinteln am 2. und in Bückeburg am 3. Donnerstag im Monat angeboten. Die Veranstaltungen bieten von 10.00 - 11.00 Uhr Gelegenheit für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer sowie für Interessierte, miteinander zum Thema rechtliche Betreuung ins Gespräch zu kommen. Von 11.00 Uhr - 12.00 Uhr besteht die Möglichkeit zur Einzelberatung.

Anmeldung möglich Betreuerinnen- und Betreuertreff

(Bückeburg, ab Do., 21.2., 10.00 Uhr )

Etwa 3.000 Menschen im Landkreis Schaumburg können aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr alleine regeln und benötigen deshalb eine Betreuung. Der Betreuungsverein Schaumburg e. V. hilft diesen Menschen durch die Übernahme von Betreuungen sowie die Gewinnung, Beratung, Unterstützung und Fortbildung von ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern. Der offene Treff wird in Stadthagen am 1. Donnerstag im Monat, in Rinteln am 2. und in Bückeburg am 3. Donnerstag im Monat angeboten. Die Veranstaltungen bieten von 10.00 - 11.00 Uhr Gelegenheit für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer sowie für Interessierte, miteinander zum Thema rechtliche Betreuung ins Gespräch zu kommen. Von 11.00 Uhr - 12.00 Uhr besteht die Möglichkeit zur Einzelberatung.

Anmeldung möglich Daheim statt im Heim

(Stadthagen, ab Di., 17.9., 19.00 Uhr )

Für die meisten Menschen ist das eigene Zuhause Inbegriff für ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben. Doch was geschieht, wenn jemand im Alter, durch einen Unfall oder durch Krankheit plötzlich pflegebedürftig wird und auf Hilfe angewiesen ist? Bleibt wirklich nur der Gang ins Pflegeheim? Es gibt Alternativen, die pflegebedürftigen Menschen eine qualitativ hochwertige Versorgung ermöglichen und das in ihrer gewohnten Umgebung. Im Rahmen der Veranstaltung geben wir einen Überblick über die verschiedenen Leistungen der Pflegekasse und stellen unterschiedliche Modelle für die Versorgung zu Hause vor, z. B. ambulante häusliche Pflege, Tagespflege oder 24 Stunden Pflege.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen