Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Gesundheitsbildung >> Autogenes Training, Yoga, Entspannung, Meditation

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Yoga am Vormittag

(Stadthagen, ab Do., 16.5., 9.00 Uhr )

Der Tag beginnt mit einer Yoga-Praxis, die Körper, Atem und Geist in Einklang bringt. In der Tradition des Viniyoga werden klassische Hatha-Yogahaltungen (Asanas) und meditative Bewegungsabläufe (Vinyasas) im Atemrhythmus geübt. Die Achtsamkeit wird geschult und das Üben ist individuell an die Möglichkeiten der Teilnehmenden angepasst. Die Wahrnehmung wird bewusster, der Atem tiefer und wir gehen beweglicher, gestärkt und mit mehr Gelassenheit in den Alltag.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken, Decke, kleines Kissen und Yogamatte.

auf Warteliste Yoga

(Stadthagen, ab Di., 21.5., 17.30 Uhr )

Yoga bietet die Chance, beweglich zu bleiben, Körper, Atem und Geist in Einklang zu bringen und mehr Gelassenheit im Alltag zu entwickeln. Eine Zeit lang den Körper und Atem bewusst erleben, den Geist ausrichten und so zur Ruhe kommen, dazu leitet diese Yoga-Praxis an. In der Tradition des Viniyoga werden klassische Hatha-Yogahaltungen (Asanas) und meditative Bewegungsabläufe (Vinyasas) im Atemrhythmus geübt und behutsam gesteigert. Durch achtsames Üben kann die Beweglichkeit der Wirbelsäule und des gesamten Bewegungsapparates verbessert werden, Wohlbefinden und Entspannungsfähigkeit nehmen zu. Meditation und Tiefenentspannung runden jede Stunde ab.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, kleines Kissen, Yoga- oder rutschfeste Matte.

Anmeldung möglich Hatha-Yoga am Vormittag

(Stadthagen, ab Mo., 27.5., 9.00 Uhr )

Die Morgenfrische in uns aufnehmend, lösen wir uns von der Nacht und machen uns bereit für den vor uns liegenden Tag. Yoga ist ein Weg, Verspannungen und Blockaden zu lösen und unsere Energiedepots aufzufüllen. Die Körperübungen (Asanas) kräftigen, dehnen und mobilisieren unseren Körper und können sich positiv auf die inneren Organe auswirken. Durch Atem- und Entspannungsübungen schaffen wir die Möglichkeit, uns bewusster wahrzunehmen, zur Ruhe zu kommen und somit Körper, Geist und Seele zu harmonisieren.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke und ein kleines Kissen.

Anmeldung möglich Hatha-Yoga intensiv

(Stadthagen, ab Sa., 22.6., 12.00 Uhr )

Dieser Nachmittag richtet sich an Yogis, die einmal intensiver üben möchten. Intensiv bedeutet nicht, dass das Üben anstrengender ist als gewohnt. Intensiv bedeutet, dass wir mehr Zeit haben und daher durch unterschiedliche Sequenzen wie Stand-, Umkehrhaltungen und Vorwärtsbeugen den Körper harmonisieren und somit eine geistige und körperliche Ausgeglichenheit erreichen wollen.
Bitte mitbringen: Zwei Decken, ein Handtuch, warme Socken und Gymnastikkleidung. Wenn vorhanden: Klotz, Gurt und Augenkissen.

Anmeldung möglich Qi Gong im Stift für Frauen

(Obernkirchen, ab Fr., 13.9., 18.00 Uhr )

Qi Gong bedeutet, die eigene Lebenskraft "Qi" zu nähren und zu vermehren sowie die Durchlässigkeit der Energieleitbahnen (Meridiane) zu verbessern.
Im Mittelpunkt dieses Kurses steht eine Qi Gong Form für Frauen: "Das Mädchen mit dem Jadekörper", eine sehr weibliche Form des Qi Gong - von Frauen für Frauen entwickelt - die in besonderem Maße die energetische Situation im weiblichen Körper berücksichtigt. Es handelt sich um eine Kombination aus harmonisch fließenden Bewegungen und bewusst tiefer Atmung.
Die Übungen vermitteln ein neues Körpergefühl und ein gestärktes Bewusstsein für die eigene Weiblichkeit. Sie wirken harmonisierend auf den Brust-, Becken- und Bauchbereich, fördern den Energiefluss in den Meridianen und haben eine regulierende Wirkung auf das Hormonsystem.
Meditations- und Entspannungsübungen in der besonderen Atmosphäre des Stifts Obernkirchen runden das Wochenende ab.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen