Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Gesundheitsbildung >> Gesunde Ernährung, intern. Küche, Backen

Seite 1 von 2

auf Warteliste Kartoffeln

(Rodenberg, ab Mo., 13.1., 18.30 Uhr )

Die Vielfalt der Kartoffelgerichte aus unterschiedlichen Ländern wollen wir ausprobieren. Alle Gerichte sind vegetarisch vollwertig und leicht zu meistern.

Anmeldung möglich Macht Fett fett?

(Stadthagen, ab Sa., 15.2., 10.00 Uhr )

"Na klar", werden Sie jetzt sagen - und ich sage "nein"! Das richtige Fett ist der Weg...
Ich lade Sie ein zu einem Ausflug in die vitalstoffreiche Vollwertkost mit Theorie und natürlich ganz viel Praxis. Dazu gehören verschiedene süße und herzhafte vegetarische Aufstriche, unterschiedliche Salate, frisches Baguette, Fladenbrot sowie warme Gerichte. Und auch süße Desserts sind dabei. Ein Tag mit ganz viel Genuss und garantiert ohne Kalorien zu zählen.
Neben der Kursgebühr ist mit Materialkosten zu rechnen.

Anmeldung möglich Vollwertkost für Fortgeschrittene

(Rodenberg, ab Mi., 19.2., 18.30 Uhr )

Geübte Vollwertköstler treffen sich zum Kochen und zum Erfahrungsaustausch. Neue Rezepte sollen erprobt werden. Nachrichten aus dem Ernährungsbereich werden erörtert und Fragen der Teilnehmenden soweit wie möglich geklärt.

fast ausgebucht Afternoon Tea

(Rodenberg, ab Sa., 22.2., 15.00 Uhr )

Einen gemütlichen Nachmittag mit netten Leuten verbringen und die Unwirtlichkeit der Jahreszeit dabei vergessen, wenn wir die Bestandteile des Afternoon Teas zubereiten und anschließend genießen. Das ganze zwar "very british" mit Scones und pikanten und süßen Kleinigkeiten, aber nach Art des Hauses vollwertig. Das heißt: "Genuss ohne Reue".

fast ausgebucht Einstieg in die Vollwerternährung

(Rodenberg, ab Do., 27.2., 18.30 Uhr )

Für alle Mahlzeiten des Tages werden leckere Gerichte zubereitet, angefangen mit vollwertigem Frühstück über Salate, Suppen, Aufläufe, selbst hergestellte Nudeln und Backwaren (süß und herzhaft). Preiswerte Alltagsgerichte sind genauso enthalten wie Überraschungen für Gäste. Dabei lernen Sie die Grundlagen der Vollwertkost und die erforderlichen Küchentechniken. Stellen Sie fest, wie vorzüglich eine Mahlzeit aus frischen naturbelassenen Lebensmitteln schmeckt, die obendrein helfen kann, ernährungsbedingte Zivilisationskrankheiten wie Stoffwechselstörungen, Rheuma und Allergien zu verhüten.
Barrierefreies bzw. barrierearmes Wohnen ist nicht nur ein Thema für ältere oder gehandikapte Menschen, sondern bietet Sicherheit und Erleichterungen in jedem Lebensabschnitt. Es ist auch für eine Mutter angenehm, wenn sie z. B. ihr Kleinkind direkt mit den Gummistiefeln in die Badewanne stellen kann. Wer wünscht sich nicht eine leichtgängige Tür und einen breiten Durchgang, wenn er mit den Wocheneinkäufen nach Hause kommt? Dieser Vortrag vermittelt zweckmäßige und finanziell erschwingliche Möglichkeiten, das Wohnumfeld ergonomisch und im Design ansprechend zu gestalten.

Anmeldung möglich Vollwertküche schnell und einfach

(Stadthagen, ab Sa., 7.3., 10.00 Uhr )

Fragen Sie sich: Wie kann ich die Vollwertküche am besten in meinen Berufsalltag integrieren? Oder: Wie gelingt mir die Umstellung auf die vitalstoffreiche Vollwertkost? Ich möchte Ihnen zeigen, dass es auch mit wenig Zeit möglich ist, ein vollwertiges Essen auf den Tisch zu bringen. Gute Planung und die richtigen Hilfsmittel verkürzen die Zeit in der Küche. Wir backen Brot und Brötchen, bereiten herrliche Salate und Aufstriche zu und natürlich sind auch ein warmes Hauptgericht sowie ein leckerer Nachtisch dabei. Lassen Sie sich überraschen, wie lecker "gesund" schmecken kann. Natürlich alles vollwertig, vitalstoffreich und in Bioqualität.
Neben der Kursgebühr ist mit Materialkosten zu rechnen.

Anmeldung möglich Vollkornbäckerei

(Rodenberg, ab Fr., 13.3., 18.30 Uhr )

Selber sein "täglich Brot" backen, macht Spaß. Außerdem kann man dann vieles vermeiden, was bei der "modernen" Fabriknahrung zugesetzt wird. Ökologisch angebautes Getreide und wenige Zutaten genügen, um Brot, Brötchen und andere Backwaren wohlschmeckend und gesund zu machen. Am Freitag setzen wir den Sauerteig und den Hefeteig für das Ostergebäck an und lernen etwas über Theorie und Geschichte des Backens. Am Sonnabend backen wir dann Sauerteigbrote, Brötchen und Ostergebäck, die mit nach Hause genommen werden.

Anmeldung möglich Wir Männer kochen ohne Fleisch und ohne Knochen

(Stadthagen, ab Sa., 14.3., 10.30 Uhr )

Dieser Kurs ist gedacht für Männer, die keine Erfahrung im Kochen haben, aber daran interessiert sind und außerdem weniger tierische Produkte zu sich nehmen möchten. Mit einfachen Mitteln zaubern wir ein mehrgängiges Menü in einer überschaubaren Zeit. Die Gerichte bestehen aus einer Handvoll Zutaten, die es in jedem Supermarkt gibt. Wir befassen uns mit unserem Einkaufsverhalten und sprechen über die Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung. Auch unsere Einstellung zu sogenannten Nutztieren und unserer Umwelt kann bei Interesse Gesprächsthema sein. Aber über allem soll einfach die Freude und der Spaß am Zubereiten des Essens stehen.
Neben der Kursgebühr ist mit Materialkosten in Höhe von ca. 15,00 EUR zu rechnen.
Bitte mitbringen: Kleine Gefäße für unsere selbst hergestellten Köstlichkeiten.

Anmeldung möglich Aufstriche selbstgemacht

(Rodenberg, ab Mi., 18.3., 18.30 Uhr )

Pikante und süße Aufstriche auf Brötchen oder Fladenbrot, natürlich alles frisch und ohne tierisches Eiweiß. Auch zum Mitnehmen!

Seite 1 von 2

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen