Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Sonderrubrik >> Bildungsurlaub

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Microsoft Office 2016

(Stadthagen, ab Mo., 26.11., 9.00 Uhr )

In diesem sehr praxisorientieren Bildungsurlaub wird die Anwendung der MS Office-Programme trainiert. Es werden viele Übungsaufgaben durchgeführt, die an den Inhalten der praktischen Microsoft Office Specialist-Prüfungen (MOS Prüfung) angelehnt sind. Hierdurch erwerben die Teilnehmer/innen die Fähigkeit, bei der Arbeit mit den Applikationen Word, Excel und PowerPoint schneller und effektiver als bisher zu den gewünschten Ergebnissen zu gelangen und ihre erheblich verbesserten Kompetenzen im Arbeitsalltag zu nutzen. Der Bildungsurlaub bietet eine gute fachliche Vorbereitung, um anschließend eine oder mehrere Prüfungen zum Microsoft Office Specialist zu absolvieren.
Teilnahmevoraussetzung: Grundlagenkenntnisse in den Anwendungsprogrammen Word, Excel und PowerPoint sollten vorhanden sein.

Anmeldung möglich Französisch 3 (A1) Bildungsurlaub

(Bückeburg, ab Mo., 17.12., 9.00 Uhr )

Dieser Bildungsurlaub Französisch ist für Teilnehmende, die ihre vorhandenen Sprachkenntnisse weiter ausbauen möchten. Sie sollten bereits mehrere Semester an der VHS Französisch gelernt haben oder über dem A2-Niveau vergleichbare Kenntnisse und Fertigkeiten verfügen. Die Sprachkompetenzbereiche, insbesondere aber die kommunikative Kompetenz soll weiter ausgebaut und differenziert werden.

Anmeldung möglich Englisch Auffrischung Grundstufe (A2) Bildungsurlaub

(Bückeburg, ab Mo., 7.1., 9.00 Uhr )

In diesem Kurs können Sie Ihre Grundkenntnisse auffrischen, sei es aus privaten und/oder beruflichen Gründen. Aufbauend auf ca. vier - fünf Jahren Schulenglisch werden Grammatikkapitel wiederholt und der Wortschatz erweitert. Besondere Schwerpunkte sind das Sprechen auf Reisen und der Kontakt mit englisch sprechenden Personen in Beruf und Freizeit.

Anmeldung möglich Chinesisch Bildungsurlaub

(Bückeburg, ab Mo., 14.1., 9.00 Uhr )

Die Volksrepublik China hat sich in den letzten 20 Jahren als Land sehr gewandelt. Sie ist zu einer Boom-Region im globalen Wirtschaftspolitischen Raum geworden.
Ob als Wirtschaftsstandort oder aufgrund seines jahrtausendealten kulturellen Erbes weckt China zunehmend das Interesse von handelnden, Produzierenden und Reisenden.
Für Reisen oder den beruflichen Einstieg ist es deshalb besonders förderlich, über einige Grundkenntnisse der chinesischen Sprache und Kultur zu verfügen.
Im Bildungsurlaub Chinesisch an der Volkshochschule Schaumburg wird zunächst einmal der Einstieg in die chinesische Sprachen (hier in das Mandarin als die größte genutzte Variante, welche auch von etwa 850 Millionen Chinesen verwendet wird) ermöglicht.
Der Schwerpunkt liegt auf dem Erlernen mündlicher Kommunikationsformen. Ergänzt wird dieser Inhalt durch Wissenswertes über Land und Leute.

Anmeldung möglich Business English Aufbaukurs (B1/B2) Bildungsurlaub

(Bückeburg, ab Mo., 21.1., 9.00 Uhr )

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Teilnehmende, die ihre bereits erworbenen Grundfertigkeiten für den beruflichen Alltag vertiefen möchten. Themenbereiche: Telefonieren, Umgang mit Kunden, Präsentationen, Meetings sowie das Verfassen von E-Mails und Geschäftsbriefen.

Anmeldung möglich Englisch Auffrischung Grundstufe (A2) Bildungsurlaub

(Bückeburg, ab Mo., 28.1., 9.00 Uhr )

Sie haben bereits einen Bildungsurlaubskurs A2 mitgemacht oder verfügen über die Grundlagen der englischen Sprache? Dann ist dieser Intensivkurs genau richtig: Konversationsfähigkeit steht weiterhin im Vordergrund, wobei Wortschatz und Grammatikkenntnisse erweitert werden.

Anmeldung möglich Spanisch 2 (A1) Bildungsurlaub

(Bückeburg, ab Mo., 4.2., 9.00 Uhr )

Dieser Bildungsurlaub ist für Teilnehmende gedacht, die einen intensiven Einstieg in die spanische Sprache suchen und dabei grundlegende Sprachfertigkeiten erlernen und festigen möchten.
Voraussetzung ist die Teilnahme an einem Anfängerkurs oder vergleichbare Kenntnisse. Abwechslungsreich, verbunden mit viel Spaß, sollen neue Sprachelemente erlernt und in vielfältigen Alltagssituationen angewandt werden, damit Sie sich im Gastland angemessen verständigen können.

auf Warteliste Gelassen und sicher dem Stress begegnen

(Überörtlich, ab So., 24.2., 18.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit der VHS Lippe-Ost
"Stress lass nach!" Wer von uns kennt diesen Ausspruch nicht? Bei steigenden Anforderungen im beruflichen und alltäglichen Umfeld wird es immer wichtiger, sich ein persönliches Stresspräventions- und Bewältigungsprogramm aufzubauen, um den täglichen Herausforderungen mit Gelassenheit begegnen zu können.
In diesem Bildungsurlaub gehen wir der Frage nach: "Was ist nun eigentlich Stress und wie gehen wir konstruktiv mit ihm um?" Schwerpunkte werden u. a. sein:
- Grundwissen über das Stressgeschehen und verschiedene Stressmodelle
- Alternative Verhaltensweisen in Stress- und Konfliktsituationen
- Interessenorientierte Kommunikation
- Stärkung der eigenen Ressourcen
- Flexibilität und Erweiterung des Repertoires von Bewältigungsstrategien u. a. mit Selbst-/Zeitmanagement, wertschätzender Kommunikation, verändertem Konfliktverständnis, kreativer Problemlösung, "meinem" persönlichen Gesundheitsprojekt.
Therapieerwartungen kann nicht entsprochen werden!

auf Warteliste Das richtige Maß - die Work-Life Balance

(Überörtlich, ab So., 17.3., 18.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit der VHS Lippe-Ost
Viel beschworen und wichtig für ein zufriedenes Leben: die Work-Life-Balance, der Ausgleich zwischen Beruf und Privatleben. Was ist mir wichtig im Beruf und was privat? Wie viel Zeit und Energie habe ich und wie viel bräuchte ich? Was sind meine Stärken und Schwächen? Wie kann ich Beruf und Privatleben neu sortieren, miteinander in Einklang bringen und mich dabei wohl fühlen? Was muss ich ändern, damit sich beides möglichst perfekt ergänzt? Wie könnte mein Masterplan aussehen? In der Gruppe können alle von den Erfahrungen und Ideen anderer profitieren.

Anmeldung möglich Intercultural Business Communication Bildungsurlaub

(Bückeburg, ab Mo., 18.3., 9.00 Uhr )

In today’s globalized business world people of varied cultural backgrounds communicate with each other. Although the ideas of how different tasks should be done often differ, we have to carry them out effectively to deliver results. Effective communication is not easy to achieve, unless we have a solid foundation of intercultural knowledge and dominate some techniques of intercultural communication. I would like to invite you to boost your intercultural communication skills in a friendly and communicative environment.
Here are the seminar modules:
- Developing a framework for our discussions
Let‘s define a concept of culture and comment on the functions of cultural stereotypes
- Useful tips and knowledge for your workplace
Take a look at indirect and direct communication styles, focusing on the most important tools in business
communication:
- e-mails and telephoning (requests, complaints, unsatisfying responses)
- face-to-face communication (giving instructions: how to get others to do what you want)
- presentations (finding the right way to address your audience)
- smalltalk (building up a positive relationship)
- Learn how to assess difficult situations and to react appropriately
Get familiar with the most essential cultural dimensions for business (space, time, power distance, high and low
context, collectivism/individualism...) and learn how to apply intercultural communication techniques to deal with
difficult situations (case studies).

Are you interested?

Seite 1 von 3

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen