Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Gesellschaft >> Inklusion

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Einen Türkranz einmal anders gestalten

(Stadthagen, ab Sa., 24.2., 14.00 Uhr )

Wir werden einen Strohkranz mit Moos heften und diesen dann mit Ästen der Weide, Kordel und Deko verzieren. Moos und Kranz können von der Dozentin erworben werden, ebenso Kordel und Dekomaterial, es kann aber auch von Ihnen mitgebracht werden.

Anmeldung möglich Wipp-Kipp-Ei mit Pflanzen

(Stadthagen, ab Sa., 24.3., 14.00 Uhr )

Wir bekleben eine Halbkugel mit buntem Papier und nehmen sie als Pflanzgefäß für Osterglocken, Bellis, Ranunkel, Stiefmütterchen und dekorieren mit Moos, Zwiebeln und Osterdeko.
Mitzubringen sind drei Pflanzen Ihrer Wahl und Osterdeko. Material kann nach Rücksprache auch von der Dozentin besorgt werden, Telefon: 01778502974.

Anmeldung möglich Blumenkranz aus Frischblumen

(Stadthagen, ab Sa., 28.4., 14.00 Uhr )

Ein Kranz aus Frischblumen - nicht nur ein Blumenstrauß - verschönt das Zimmer.
Mitzubringen sind Blumen Ihrer Wahl, z. B. Ranunkeln, Rosen, Gerbera, Bellis, sowie verschiedenes Grün wie Buchsbaum, Efeu oder Frauenmantel.
Material kann nach Rücksprache auch von der Dozentin besorgt werden, Telefon: 01778502974.

Anmeldung möglich Deko aus Beton

(Stadthagen, ab Do., 3.5., 19.00 Uhr )

In diesem Kurs kann jeder spielend lernen, kleine Geschenke aus Bastelbeton für Haus und Garten herzustellen. Nach einer Einführung in das richtige Mischungsverhältnis kann es losgehen. Damit wir unsere ersten Erfolge schnell erhalten, fertigen wir in diesem Kurs zuerst kleine Dekoschalen an. Dabei können wir Blätter aus dem Garten oder Verpackungsmaterial aus unserem Plastikmüll verwenden. Nach den ersten Ergebnissen, erfahren Sie mehr über die Herstellung von Knetbeton und Silikonformen.
Materialkosten: 6,00 bis 8,00 EUR je nach Aufwand.

Anmeldung möglich Alte Töpfe neu gestalten

(Stadthagen, ab Sa., 26.5., 14.00 Uhr )

Ein schöner Tontopf hat einen Riss oder es ist gar eine Ecke abgesprungen. Daraus setzen wir einen Pflanztopfgarten zusammen und bepflanzen ihn mit Fetthenne, Hauswurz und niedrig wachsenden Pflanzen, außerdem verschönern wir mit Deko.
Mitzubringen sind "Tontöpfe mit Sprung", Blumenerde und Deko (Kugeln, Vögel etc.). Die Pflanzen können bei der Kursleiterin erworben werden, die auch noch "Scherben" und Deko mitbringt.

Anmeldung möglich Ist das Kunst oder kann das weg?

(Stadthagen, ab Do., 31.5., 19.00 Uhr )

Fast jeder Mensch hat noch einen alten Holzstuhl, Holzhocker oder kleinen Holztisch, ein Kästchen oder ein Tablett im Keller stehen. Für den Sperrmüll zu schade, für die Wohnung nicht mehr schön genug. Erleben Sie unter Anleitung, wie daraus ein Kunststück werden kann. Beim ersten Treffen können Sie sich von fertigen Stühlen und Fotografien inspirieren lassen.
Der erste Schritt ist das Entfernen der alten Farbschicht. Danach können Akzente gesetzt werden mit Materialien wie Fliesen, Glasnuggets, Pappmaschee. Mit Acrylfarben wird gemalt und zum Schluss lackiert. Gemeinsam in der schönen Atmosphäre unseres Ateliers werden wir kreative, individuelle Möbelstücke fertig stellen. Zum ersten Treffen bitte mitbringen: Das Werkstück, wer hat, ein Schleifgerät und Schleifpapier - und warme Kleidung, da draußen geschliffen wird.
Für Rückfragen: 05721 926108

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen