Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Gesellschaft >> Inklusion

Seite 1 von 1

auf Warteliste Interessenten

(Stadthagen, ab , .., Uhr )

Anmeldung möglich Wozu das Theater

(Stadthagen, ab Fr., 15.2., 19.00 Uhr )

Hast du Lust, auch mal auf einer Bühne zu stehen? Willst du mal das Lampenfieber vor einem Auftritt spüren? Und in die Rolle eines anderen Menschen schlüpfen? Und am Schluss den Applaus genießen? In diesem Kurs kannst du all das erleben.

Anmeldung möglich Ein Kranz aus vielen Töpfen

(Stadthagen, ab Sa., 2.3., 14.00 Uhr )

In einen Pflanzkranz kleben wir viele kleine Blumentöpfe und füllen diese mit den verschiedensten Naturmaterialien, z. B. Zapfen, Beeren, getrocknete Blüten, Moos und umgeben das Ganze mit Ranken.
Wer Lust hat, sammelt Material, das aber auch bei der Dozentin erworben werden kann. Pflanzkreuz und Töpfe werden von der Kursleiterin mitgebracht.

Anmeldung möglich Schönes fürs Zimmer

(Stadthagen, ab Sa., 23.3., 14.00 Uhr )

Den Frühling ins Zimmer holen, hübsche Gefäße herstellen aus Dosen mit Stoff, Papier und Borke bekleben und mit Kordel, Schleife, Efeuranken verzieren. Wir bepflanzen die Gefäße dann mit Frühjahrsblumen. Wer hat, bringt Material mit, dieses kann aber auch bei der Dozentin erworben werden. Blumen werden von der Kursleiterin mitgebracht.

Anmeldung möglich Frühjahrs- und Osterschmuck

(Stadthagen, ab Sa., 6.4., 14.00 Uhr )

Einen Kranz, einen Strauß oder ein schönes Gefäß bestecken mit Buchsbaum, Birkenzweigen, Efeu und dekorieren mit Eiern, Federn und Bändern.
Wer mag, bringt ein schönes Gefäß mit und einen Bund Tulpen oder Osterglocken. Zusätzliches Material kann bei der Dozentin erworben werden.
Bitte eine Rosenschere und ein Messer mitbringen.

Anmeldung möglich Türschmuck einmal anders

(Stadthagen, ab Sa., 4.5., 14.00 Uhr )

Ob länglich, rund oder im Bogen - wir gestalten einen Tür- oder Zimmerschmuck und dekorieren ihn mit Bändern, Holzblüten u. a.
Material kann bei der Dozentin erworben werden.

Anmeldung möglich Zeit zu zweit

(Stadthagen, ab Do., 16.5., 16.00 Uhr )

Einladung an alle Eltern und Kinder, die gerne eine schöne Zeit miteinander verbringen wollen.
In der schönen Atmosphäre unseres Ateliers können wir uns bei einer Tasse Tee kennen lernen.
Wir beginnen mit einem gegenseitigen Peeling der Hände mit anschließender Handmassage. Außerdem kann sich gegenseitig der Kopf massiert werden. Zum Schluss gibt es eine Entspannungsgeschichte mit einem Zauberstein als Erinnerung an diese schöne Zeit.
Denn die Zeit die wir uns nehmen, ist die Zeit die uns etwas gibt.
Es freut sich auf einen entspannten Nachmittag oder Abend Ihre Daniela Hein
Bei Rückfragen 05721 926108
Materialkosten: 2,00 Euro pro Person

Anmeldung möglich Zeit zu zweit

(Stadthagen, ab Do., 16.5., 19.00 Uhr )

Einladung an alle Eltern und Kinder, die gerne eine schöne Zeit miteinander verbringen wollen.
In der schönen Atmosphäre unseres Ateliers können wir uns bei einer Tasse Tee kennen lernen.
Wir beginnen mit einem gegenseitigen Peeling der Hände mit anschließender Handmassage. Außerdem kann sich gegenseitig der Kopf massiert werden. Zum Schluss gibt es eine Entspannungsgeschichte mit einem Zauberstein als Erinnerung an diese schöne Zeit.
Denn die Zeit die wir uns nehmen, ist die Zeit die uns etwas gibt.
Es freut sich auf einen entspannten Nachmittag oder Abend Ihre Daniela Hein
Bei Rückfragen 05721 926108
Materialkosten: 2,00 Euro pro Person

Anmeldung möglich Dekospaß mit Blumen

(Stadthagen, ab Sa., 1.6., 14.00 Uhr )

Ob Kindergeburtstag, Familienfeste oder spontane Feiern mit Freunden - ich zeige Ihnen einfache und lustige Tischdekos.
Mitzubringen - wenn vorhanden - sind kleine Backförmchen, Yoghurt- oder Puddingbecher, verschiedene Gefäße (nicht zu groß), Gläser, Bonbonröhrchen, Tapetenreste, kleine Kisten, verschiedene Blumen, auch aus dem Garten.

Anmeldung möglich Ist das Kunst oder kann das weg?

(Stadthagen, ab Do., 13.6., 19.00 Uhr )

Fast jeder Mensch hat noch einen alten Holzstuhl, Holzhocker oder kleinen Holztisch, ein Kästchen oder ein Tablett im Keller stehen. Für den Sperrmüll zu schade, für die Wohnung nicht mehr schön genug. Erleben Sie unter Anleitung, wie daraus ein Kunststück werden kann. Beim ersten Treffen können Sie sich von fertigen Stühlen und Fotografien inspirieren lassen.
Der erste Schritt ist das Entfernen der alten Farbschicht. Danach können Akzente gesetzt werden mit Materialien wie Fliesen, Glasnuggets, Pappmaschee. Mit Acrylfarben wird gemalt und zum Schluss lackiert. Gemeinsam in der schönen Atmosphäre unseres Ateliers werden wir kreative, individuelle Möbelstücke fertig stellen. Zum ersten Treffen bitte mitbringen: Das Werkstück, wer hat, ein Schleifgerät und Schleifpapier - und warme Kleidung, da draußen geschliffen wird.
Für Rückfragen: 05721 926108

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen