Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Digitale Angebote >> Webseminare

Seite 1 von 2

Keine Anmeldung möglich Online-Seminar: PowerPoint - erster Einstieg (222-L5541)

(Überörtlich, ab Mo., 28.11., 18.15 Uhr )

PowerPoint gehört im Bereich Präsentation zur meistverwendeten Software. In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen ersten Einstieg in PowerPoint und lernen Folien zu erstellen und zu gestalten.
Inhalte:
- Aufgaben, Aufbau und Menüstruktur des Programms, der Assistent
- Bearbeiten einer Präsentation, Titelfolien
- Diagramme erstellen und bearbeiten
- Handzettel und Notizblätter
- Grafiken und Cliparts
- Präsentationsvorlagen, Bildschirmpräsentationen, Verpacken für USB/CD
- Objekte aus anderen Anwendungen einfügen
Bei Bedarf gibt es vorab einen Technik-Check mit der Möglichkeit, die Videokonferenz-Plattform kennenzulernen.
Voraussetzungen: Kenntnisse anderer Office-Programme, PC oder Laptop, Headset oder Lautsprecher und Mikrofon, aktuelle Browser-Version
In Kooperation mit den Volkshochschulen der Region

Keine Anmeldung möglich Arabisch A1.1 - Teil 2 - Online in der vhs.cloud (22A78110B)

(Überörtlich, ab Do., 17.2., 18.00 Uhr )

Geringe Vorkenntnisse sind erforderlich.
Dieser Kurs findet nur online statt. Lassen Sie uns in diesem Seminar auf Entdeckungsreise in die arabische Sprache gehen. Auf dieser Reise bekommen Sie nicht nur einen Eindruck von der Geschichte und Kultur, Sie lernen auch den Klang der Sprache kennen und erste Alltagsituationen kennen.
Das Lehrbuch wird am ersten Kurstag bekannt gegeben
Podcasts sind (wieder einmal?) in aller Munde - und in vielen Ohren: Radiosender stellen ihre Beiträge als Podcasts bereit, Firmen präsentieren sich und ihre Schwerpunkte, unabhängige Journalisten präsentieren Themen und Reportagen, und manche Enthusiasten berichten einfach über ihr Hobby. Vom einfachen Redner am Mikrofon bis zur aufwändigen Hörspielproduktion ist alles dabei. Selbst bis hin zum Grimme-Preis haben es Podcasts schon geschafft.
Heute erklären wir und probieren aus: Was sind Podcasts jetzt genau? Wo gibt es Podcasts? Kann ich denen allen vertrauen? Und wie finde ich Angebote, die zu meinen Interessen passen?

Anmeldung möglich Podcasts - jetzt selbst loslegen! (22B543400)

(Überörtlich, ab Fr., 13.1., 20.30 Uhr )

Diesmal legen wir selbst los: aus Ihrer Idee wird Schritt für Schritt eine erste Podcast-Folge. Wir schlagen den Bogen vom Konzept über die Produktionsplanung und Umsetzung bis zum Feinschliff. Ein wenig Marketing muss natürlich auch sein.
Zur Aufnahme eignen sich alle Smartphones, eventuelle eigene Technik kann gerne genutzt werden.
Voraussetzung: sicherer Umgang mit Dateien und Ordnern auf Ihrem Computer

Anmeldung möglich Geldanlage in der Niedrigzinsphase (22B54ZB00)

(Überörtlich, ab Fr., 11.11., 18.00 Uhr )

0 % Sparzinsen, Negativzinsen bei Tagesgeldern und eine hohe Inflationsrate. Was macht man mit seinem Ersparten in dieser schwierigen Niedrigzinsphase? Holger Jünke, Diplom-Kaufmann und freiberuflicher Finanz-Tutor zeigt Ihnen Anlagealternativen, die auch in diesem Marktumfeld attraktive Renditechancen bieten. Er stellt Ihnen auf lebendige, leicht verständliche und praxisnahe Weise Alternativen wie Zinsportale, Fremdwährungskonten, Anleihen, Aktien, Investmentfonds, ETF und ETC vor und erklärt Ihnen, welche Vor- und Nachteile mit diesen Finanzprodukten verbunden sind. Ein pdf mit der Zusammenfassung des Kursinhalts kann vom Dozenten erworben werden.

Anmeldung möglich Immobilienfinanzierung - Der Weg zum Eigenheim (22B54ZC00)

(Überörtlich, ab Mi., 25.1., 18.00 Uhr )

Eine eigene Immobilie zu haben, ist der Wunsch von vielen Menschen. Doch ob Haus oder Eigentumswohnung: Die Finanzierung muss auf sicheren Füßen stehen und bedarf gründlicher Überlegungen und Planungen. In diesem Kurs können Sie sich kompakt informieren, wie Sie bei der Finanzierung einer Immobilie vorgehen sollten. Holger Jünke, Diplom-Kaufmann und freiberuflicher Finanz-Tutor, zeigt Ihnen, wie Sie eine Immobilienfinanzierung schrittweise planen, welche Finanzierungs-formen in Frage kommen und wie Sie die staatliche Förderung nutzen können. Zudem werden viele Fachbegriffe erläutert, so dass Sie gut vorbereitet in die Verhandlungen mit Ihrem Bankberater gehen können. Ein pdf mit der Zusammenfassung des Kurses kann vom Dozenten erworben werden.

Anmeldung möglich Finanzbuchführung 1 (22B630100)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z. B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.

Anmeldung möglich Finanzbuchführung 2 (22B630200)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten.

Anmeldung möglich Finanzbuchführung mit DATEV (22B630300)

(Überörtlich, ab Di., 22.11., 18.30 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Buchhaltungssoftware DATEV anzuwenden. Sie lernen laufende Geschäftsvorfälle zu buchen, einen Jahresabschluss zu erstellen sowie aussagekräftige Auswertungen zu erzeugen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.

Anmeldung möglich Bilanzierung (22B630400)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen.

Anmeldung möglich Finanzwirtschaft (22B630500)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse des Zahlungsverkehrs, der Finanzierung und stellt verschiedene Anlageformen vor. Sie lernen, wie sich ein Unternehmen finanziert, wie sich der Kapitalbedarf eines Unternehmens ermittelt und nach welchen Regeln Fremd- und Eigenkapital beschafft und eingesetzt werden kann. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Liquidität eines Unternehmens über verschiedene Instrumente und Maßnahmen gezielt planen und steuern.

Anmeldung möglich Kosten- und Leistungsrechnung (22B630600)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung als Teil des betrieblichen Rechnungswesens. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie das Betriebsergebnis eines Unternehmens ermitteln und Aussagen über die Wirtschaftlichkeit insgesamt, die Produktivität einzelner Teilbereiche und über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte treffen.

Anmeldung möglich Controlling (22B630700)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden.

Anmeldung möglich Betriebliche Steuerpraxis (22B630800)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Der Kurs vermittelt die Grundlagen des deutschen Steuerrechts. Sie lernen die wichtigen betrieblichen Steuerarten Umsatzsteuer, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer kennen und erfahren, wie die jeweiligen Steuern ermittelt, entsprechende Steuererklärungen erstellt und Meldeverfahren an das Finanzamt durchgeführt werden. Darüber hinaus werden Sie in der Lage sein, steuerliche Aspekte in wichtige unternehmerische Entscheidungen einzubringen, z. B. bei der Bildung von Rücklagen. Sie können bestehende Alternativen beurteilen und Lösungen im Sinne Ihres Unternehmens finden.

Anmeldung möglich Einnahmen-Überschussrechnung (22B630900)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschussrechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Sie werden Schritt für Schritt anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt.

Anmeldung möglich Lohn und Gehalt 1 (22B631000)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Die Lohn- und Gehaltsrechnung dient der korrekten Ermittlung des Bruttolohns und der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dabei bringen Reisekosten, Freibeträge, Zuschläge, Sachbezüge oder Minijob und Gleitzone zahlreiche Besonderheiten mit sich. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie in der Lage, Lohnabrechnungen zu erstellen und die erforderlichen Meldungen an die Sozialversicherung und das Finanzamt zu übermitteln.

Anmeldung möglich Lohn und Gehalt 2 (22B631100)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dieser Kurs vermittelt weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Lohnbuchhaltung und geht dabei insbesondere auf die zahlreichen Sonderregelungen, verschiedene steuerfreie Einkommensarten und die besondere steuerrechtliche Behandlung bestimmter Arbeitnehmergruppen ein

Anmeldung möglich Lohn und Gehalt mit DATEV (22B631200)

(Überörtlich, ab Di., 22.11., 18.30 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt die Lohnbuchhaltungs-Software DATEV anzuwenden. Sie lernen Gehaltsabrechnungen für Arbeiter/innen, Angestellte und Aushilfskräfte zu erstellt, Monats- und Jahresmeldungen zu erzeugen und die Datenübermittlung für Lohnsteuer und Sozialversicherung an die staatlichen Stellen vorzunehmen. An zahlreichen Praxisfällen üben Sie die einfache und effiziente Nutzung des Programms.

Anmeldung möglich Personalwirtschaft (22B631300)

(Überörtlich, ab Di., 8.11., 18.30 Uhr )

Ein professionelles Personalmanagement gehört in großen Unternehmen schon immer zu den Kernaufgaben der Unternehmensführung. Nicht nur durch den zunehmenden Fachkräftemangel erkennen aber auch immer mehr kleine und mittlere Unternehmen die Vorteile, ihre Mitarbeiter/innen zielgerichtet einzusetzen und zu leiten. Dieser Kurs vermittelt Ihnen, wie Sie die richtigen Mitarbeiter/innen auswählen, optimal einsetzen und so weiterentwickeln können, dass sowohl die Ziele des Unternehmens als auch die Interessen der Arbeitnehmer/innen berücksichtigt werden.

Anmeldung möglich Französisch A2 - Online (22B730100)

(Überörtlich, ab Mo., 5.9., 18.00 Uhr )

Dieser Lehrgang richtet sich an Wiedereinsteiger/innen mit Vorkenntnissen, die den Fokus auf das Sprechen legen möchten. Lebendig und unterhaltsam nähern wir uns gemeinsam den alltäglichen Situationen, erarbeiten Vokabular und Wortfelder, wiederholen und üben Grammatik und sprechen viel über Kultur, Land und Leute.
Wer das Sprachniveau A1 abgeschlossen hat oder vor Jahren über ca. ein Jahr Französisch in der Schule erlernt hat, ist herzlich eingeladen, in diesem Lehrgang den Wiedereinstieg zu finden.
Zugangsdaten zur vhs.cloud werden mit der Veranstaltungsbestätigung verschickt.

Seite 1 von 2

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen

AGB und Datenschutz

Unsere aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie die Datenschutzerklärung der VHS Schaumburg für die Durchführung unserer Veranstaltungen finden Sie hier  zum Download.

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen