Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Digitale Angebote >> Webseminare

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Die Grundtechniken des Aquarells (21A814100)

(Überörtlich, ab Di., 6.7., 19.00 Uhr )

Die Aquarellmalerei besteht aus einigen Haupt- und vielen Ergänzungstechniken. In diesem Online-Seminar werden drei wesentliche Grundtechniken in drei Lerneinheiten vorgestellt.
Im ersten Teil lernen Sie die Nass-in-Nass-Technik kennen, bei der man leicht und spielerisch auf angefeuchtetem Papier arbeiten kann und ganz weiche Konturen und Farbverläufe erzielt. Abschnitt zwei behandelt die Lasurtechnik, bei der auf trockenem Papier mehrere Farbschichten transparent übereinander gelegt werden. Im letzten Teil des Webinars geht es um die Verlauftechnik, bei der Farbverläufe z. B. von Hell nach Dunkel angelegt werden.
Alle Techniken werden in Beispielen ausführlich vorgeführt. Danach haben Sie Zeit, nach einem oder mehreren Fotos zu üben. Zwischendurch und am Ende jeder Lerneinheit werden Ihre Fragen beantwortet und die Ergebnisse besprochen. Vorkenntnisse im Hinblick auf die Malerei sind nicht erforderlich.
Benötigtes Material: Aquarellblock DIN A4 bis A3 mit mind. 250 g-Papier, runde Haarpinsel
verschiedener Stärke in nicht zu billiger Qualität, Aquarellfarben (Malkasten oder Tuben), Mischpalette (auch alter Teller möglich), Wassergefäß, Küchenrolle, Bleistift, Radiergummi.
Außerdem: Windows-PC mit Internetzugang, Webcam und Headset.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen