Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Ein entspanntes Wochenende Stressbewältigung, Entspannung, Achtsamkeit


Zu diesem Kurs


Stress ist von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur größten Gesundheitsgefahr des 21. Jh. erklärt worden. In vielen Berufen arbeiten die Menschen häufig am Limit. Was hat Stress mit unserem Denken, Fühlen und Handeln zu tun? Um stressbedingten Krankheiten entgegen zu wirken, bedarf es des Erkennens von Stressfaktoren sowie geeigneter Entspannungsmethoden. Es ist notwendig, achtsam mit sich selbst umzugehen und sich innere und äußere kleine Freiräume zu schaffen. In diesem Kurs erhalten Sie einen Einblick in die Thematik, können sich ihrer Stressfaktoren, ihrer Stärken und Ressourcen bewusst werden und erlernen Übungen aus der Progressiven Muskelentspannung sowie andere Strategien zur aktiven Stressbewältigung.
Für Kopien etc. ist ein Betrag von 5,00 EUR direkt an die Dozentin zu entrichten.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, zwei Decken, ein kleines Kissen, bequeme Kleidung für drinnen und draußen (ggfs. auch Regenbekleidung), dicke Socken, Schreibmaterial und Verpflegung.

Kursnr.: 954602
Kosten: 55,80 €

zzgl. Materialkosten


Zeitraum

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 25.06.2021 17:00 - 20:00 Uhr Schlossplatz 3 A 020-gelb
Sa. 26.06.2021 09:00 - 16:45 Uhr Schlossplatz 3 A 020-orange
So. 27.06.2021 09:00 - 12:45 Uhr Schlossplatz 3 A 020-gelb

Anmeldeschluss

11.06.2021


Verfügbarkeit

Anmeldung möglich Anmeldung möglich


Kursort(e)

Schlossplatz 3 A
31675 Bückeburg, VHS
020-violett
Schlossplatz 3 A
31675 Bückeburg, VHS
020-gelb
Schlossplatz 3 A
31675 Bückeburg, VHS
020-orange

Dozent(en)

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen