Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kursbereich >> Gesundheitsbildung >> Patientenuni Schaumburg

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Weibliche Harninkontinenz - Formen und Behandlungsmöglichkeiten

(Stadthagen, ab Di., 22.10., 19.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit dem AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG gGmbH.
Fast jede dritte Frau im Wartezimmer einer gynäkologischen Praxis leidet unter Harninkontinenz. Über Ursachen, Formen und Behandlungsmöglichkeiten möchte sich Oberärztin Lela Magradze gern "unter uns Frauen" unterhalten.

Anmeldung möglich Was ist ein Stent - und wofür braucht man ihn?

(Bückeburg, ab Di., 12.11., 19.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit dem AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG gGmbH.
Stents sind den meisten bekannt aus der Anwendung bei Herzkranzgefäßverengungen. Sie werden aber auch in allen anderen Gefäßen, z. B. Bein-, Nieren- und Baucharterien eingesetzt. Wie "funktionieren" sie? Woraus bestehen sie? Wie werden sie eingesetzt? Die Fachabteilung der Gefäß-, endovaskulären Chirurgie und Phlebologie unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Bauermeister klärt Sie über den Einsatz von Stents, Vorteile und Risiken, auf und beantwortet gern Ihre persönlichen Fragen.

Anmeldung möglich Rheuma-gesunde Ernährung - eine Ergänzung zur Therapie

(Eilsen, ab Mi., 27.11., 17.00 Uhr )

In Kooperation mit dem Rehazentrum Bad Eilsen.
Entzündliche Gelenkerkrankungen lassen sich durch bewusste Ernährung positiv beeinflussen. Durch eine gezielte Ernährung können die Entzündungen gehemmt, der Knochenaufbau gefördert und der Medikamentenverbrauch verringert werden. Eine Rheuma-gesunde Ernährung ergänzt als Selbsthilfemaßnahme die medikamentöse Therapie sowie die Trainings- und Physiotherapie im Sinne einer ganzheitlichen Behandlungsweise. Dieser Kurs bietet neben einem theoretischen Teil die praktische Umsetzung in einem Kochkurs im Ernährungsstudio.
Neben der Kursgebühr ist mit Materialkosten in Höhe von 7,00 EUR zu rechnen, die direkt bei der Dozentin zu entrichten sind.

Anmeldung möglich Wie fördere ich meinen Säugling richtig?

(Obernkirchen, ab Do., 5.12., 19.30 Uhr )

In Zusammenarbeit mit der Elternschule EMMA-Zentrum.
Dieser Vortrag "Wie fördere ich meinen Säugling richtig?" hat das Ziel, Eltern frühzeitig über die normale Bewegungsentwicklung eines Kindes zu informieren, damit der Nachwuchs sich motorisch und in allen anderen, damit verbundenen Bereichen, gut entwickeln kann. Der Vortrag zeigt mit vielfältigem Bildmaterial die normale motorische Entwicklung und die Störungen, zu denen es durch eine falsche und häufig verfrühte Förderung durch Eltern und Großeltern kommen kann. Es geht um das "Händeln" eines Kindes (Lagern, Tragen, Hochnehmen), um den Einsatz von Babygeräten und das Vorwegnehmen von Entwicklungsstufen wie das Hinsetzen und Hinstellen. Dabei werden die Zusammenhänge hergestellt zwischen der falschen Förderung eines Kindes und lagerungsbedingten Fehlhaltungen, Skoliosen, Fußfehlstellungen, Lernproblemen, Gleichgewichtsproblemen, schiefen Gesichtern, Sprachauffälligkeiten bis hin zu schlechter Feinmotorik durch mangelnde Stützaktivität der oberen Extremitäten.

Anmeldung möglich "Schmerz lass nach!"

(Eilsen, ab Mo., 20.1., 18.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit dem Rehazentrum Bad Eilsen.
Chronische Schmerzen sind schlimm und beeinträchtigen wie wohl kaum ein anderes Symptom die Lebensqualität eines Menschen. Doch auch wenn sich die Ursachen nicht immer beseitigen lassen, so kann doch der Umgang mit Schmerzen entscheidend verändert und positiv beeinflusst werden.
- Was bedeutet chronischer Schmerz?
- Welche Medikamente sind sinnvoll und was können Betroffene tun?
- Was ist eine multimodale Schmerztherapie und wann ist sie angebracht?
- Lebensqualität trotz/mit Schmerzen!? Utopie oder mögliche Realität?
Die Referenten möchten vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen aus der täglichen Praxis auf verständliche Weise Informationen über Schmerzen vermitteln und Ansätze zu einem sinnvollen und aktiven Umgang mit Schmerzen geben. Im Anschluss an den Vortrag gibt es wieder ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen