Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kalender

Veranstaltungen am 04.09.2019:

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich Theater und Erfahrung

(Stadthagen, ab Mi., 4.9., 19.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit dem Kommunikationszentrum >alte polizei<.
In- und Ausländer, Frauen und Männer, Alt und Jung oder Groß und Klein und andere anziehende Gegensätze treffen aufeinander und machen Theater. Die seit 1992 bestehende Gruppe entwickelt Szenen aus ihrem Erfahrungs- und Erlebnisschatz, die am Ende in einer Aufführung gezeigt werden. Interessierte sind jederzeit willkommen.

Keine Anmeldung möglich Theaterprojekt: "Die Traumwelt des Musicals"

(Stadthagen, ab Mi., 4.9., 10.30 Uhr )

Aus unserem Programmbereich "Bildung und Beeinträchtigung"
Das Tanztheaterprojekt stellt auf spielerische Art die berühmtesten Musicals der Welt vor.
Die romantischen und zeitlos bezaubernden Geschichten mit dem Glauben an das Gute werden von den Teilnehmenden in Theater, Tanz und Musik wiedergegeben.

Keine Anmeldung möglich Theaterprojekt: "Die Traumwelt des Musicals"

(Stadthagen, ab Mi., 4.9., 12.30 Uhr )

Das Tanztheaterprojekt stellt auf spielerische Art die berühmtesten Musicals der Welt vor.
Die romantischen und zeitlos bezaubernden Geschichten mit dem Glauben an das Gute werden von den Teilnehmenden in Theater, Tanz und Musik wiedergegeben.

Anmeldung möglich "Einmal ein Star auf der Bühne sein!"

(Rinteln, ab Mi., 4.9., 16.30 Uhr )

Tanz bedeutet: Körper, Geist und Seele weitergeben. In dem Tanzprojekt vertiefen wir die Erfahrung, wie man mit einfachen Schritten und Bewegungsabläufen sich selbst sowie die Mitmenschen kennenlernt.
Mit Hilfe der Phantasie der Teilnehmenden, ihrem körperlichen Ausdruck, Mimik und Bewegung werden das Selbstbewusstsein und die Selbstwahrnehmung gefördert.

fast ausgebucht "Einmal ein Star auf der Bühne sein!"

(Rinteln, ab Mi., 4.9., 18.00 Uhr )

Durch das Zusammenwirken von Musik, Gesang, Tanz und Bewegung wollen wir die Phantasie, Spielfreude, Wünsche und kreative Fähigkeiten der Teilnehmenden wecken und fördern.

Anmeldung möglich Französisch Mittelstufe 2 (B1)

(Rinteln, ab Mi., 4.9., 18.00 Uhr )

Anmeldung möglich Freie Malerei in Öl

(Nenndorf, ab Mi., 4.9., 18.30 Uhr )

Freie Malerei bedeutet, so zu malen, wie es Ihrem Wesen und Temperament entspricht. Egal ob gegenständlich, abstrakt, nach Vorlage oder Inspiration. Die Entwicklung einer eigenen, künstlerischen Handschrift und die Vertiefung der Kenntnisse in den verschiedenen Techniken der Ölmalerei sind das Ziel dieses Kurses. Regelmäßige individuelle Bildbesprechung und Hilfestellung garantieren ein entspanntes kreatives Schaffen. Einfach zulassen und sich an den eigenen Bildern erfreuen.
Rückfragen unter Telefon: 05033 980153.
Bitte mitbringen: 2 - 3 Leinwände (Keilrahmen bespannt 40 x 50 cm oder 50 x 60 cm), Ölfarben, Pinsel, geruchlose und gesundheitlich unbedenkliche Verdünnung, eine Palette, alte Lappen, Kernseife und Malkleidung.

Anmeldung möglich Gitarre spielend erlernen

(Auetal, ab Mi., 4.9., 16.00 Uhr )

Wer singt, möchte sich selbst häufig gern auf der Gitarre begleiten. Hier eignen sich besonders für Anfänger/innen Volks- oder Kinderlieder, Folk- oder Popsongs. Es müssen nicht die üblichen Akkorde sein, die eine harmonische und rhythmische Unterstützung der menschlichen Stimme ermöglichen. Mit einfachen Griffen und bequemen Anschlagtechniken werden wir von der ersten Stunde an singen und Gitarre spielen!
Ein eigenes Instrument ist nicht erforderlich. Leihinstrumente sind vorhanden.
Bitte mitbringen: Schreibzeug und ggf. eigene Gitarre.

fast ausgebucht Yoga 60+

(Bückeburg, ab Mi., 4.9., 10.00 Uhr )

Yoga zu üben ist für jedes Lebensalter geeignet und gerade wenn wir älter werden, ist Yoga ein Geschenk. Sanfte und meditative Körper- und Atemübungen erhalten die Beweglichkeit, vertiefen den Atem und fördern Körperbewusstsein, Achtsamkeit und Entspannung. Die Yogapraxis kann individuell an die Möglichkeiten der Teilnehmenden angepasst werden.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken, Decke, kleines Kissen und Yogamatte.

auf Warteliste Yoga am Vormittag

(Lindhorst, ab Mi., 4.9., 10.00 Uhr )

Gerade in der zweiten Lebenshälfte kann Yoga ein Geschenk sein, wenn wir bereit sind, aktiv für das eigene Wohlbefinden zu sorgen. Durch präzise ausgeführte Yoga-Haltungen, getragen von einem ruhigen, fließenden Atem, dehnen und kräftigen wir unseren Körper sanft. Dies wirkt sich auch harmonisierend auf all unsere inneren Organe und unser Hormon- und Nervensystem aus. Jede Yogastunde endet mit einer Tiefenentspannung.
Bitte mitbringen: Zwei Decken, Handtuch, warme Socken und Gymnastikkleidung.

Seite 1 von 2

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen