Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kalender

Veranstaltungen am 05.02.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich "Einmal ein Star auf der Bühne sein!"

(Rinteln, ab Di., 5.2., 16.30 Uhr )

Tanz bedeutet: Körper, Geist und Seele weitergeben. In dem Tanzprojekt vertiefen wir die Erfahrung, wie man mit einfachen Schritten und Bewegungsabläufen sich selbst sowie die Mitmenschen kennenlernt.
Mit Hilfe der Phantasie der Teilnehmenden, ihrem körperlichen Ausdruck, Mimik und Bewegung werden das Selbstbewusstsein und die Selbstwahrnehmung gefördert.

Anmeldung möglich "Einmal ein Star auf der Bühne sein!"

(Rinteln, ab Di., 5.2., 18.00 Uhr )

Tanz bedeutet: Körper, Geist und Seele weitergeben. In dem Tanzprojekt vertiefen wir die Erfahrung, wie man mit einfachen Schritten und Bewegungsabläufen sich selbst sowie die Mitmenschen kennenlernt.

fast ausgebucht Selber nähen macht Spaß

(Rinteln, ab Di., 5.2., 18.00 Uhr )

Was möchten Sie nähen? Kinderkleidung, T-Shirts, Taschen, Patchwork, Hosen oder Röcke? In diesem Kurs ist alles unter Anleitung machbar.
Bitte mitbringen: Nähmaschine mit Anleitung, Verlängerungskabel/Mehrfachsteckdose, Stoff, Nähgarn, Schnitte für Kleidungsstücke, Schere, Maßband, Stecknadeln und Schreibmaterial.

auf Warteliste Yoga

(Rinteln, ab Di., 5.2., 17.15 Uhr )

Es ist nie zu spät, etwas für das Wohlbefinden und die Gesundheit zu tun. Eine Möglichkeit, mit sich und der Umwelt wieder eher in Einklang zu kommen, heißt: Yoga. Achtsam ausgeführte Yoga- und Entspannungsübungen führen zu einer verfeinerten Wahrnehmung des eigenen Körpers. Die Atem- und Bewegungsübungen werden behutsam angeleitet und sind leicht nachvollziehbar. Sie sollten nicht anstrengen, sondern beleben und erfrischen. In den Nachspür- und Entspannungsphasen können Körper und Geist zur Ruhe kommen.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, kleines Sitzkissen und evtl. eigene Yogamatte.

auf Warteliste Yoga

(Stadthagen, ab Di., 5.2., 17.30 Uhr )

Yoga bietet die Chance, beweglich zu bleiben, Körper, Atem und Geist in Einklang zu bringen und mehr Gelassenheit im Alltag zu entwickeln. Eine Zeit lang den Körper und Atem bewusst erleben, den Geist ausrichten und so zur Ruhe kommen, dazu leitet diese Yoga-Praxis an. In der Tradition des Viniyoga werden klassische Hatha-Yogahaltungen (Asanas) und meditative Bewegungsabläufe (Vinyasas) im Atemrhythmus geübt und behutsam gesteigert. Durch achtsames Üben kann die Beweglichkeit der Wirbelsäule und des gesamten Bewegungsapparates verbessert werden, Wohlbefinden und Entspannungsfähigkeit nehmen zu. Meditation und Tiefenentspannung runden jede Stunde ab.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke, kleines Kissen, Yoga- oder rutschfeste Matte.

auf Warteliste Faszientraining

(Bückeburg, ab Di., 5.2., 10.15 Uhr )

Unser Körper wird von Kopf bis zur Fußsohle von Faszien durchzogen. Durch gezielte Übungen und Dehnungen soll das ganze Fasziennetz angeregt werden. Dies trägt dazu bei, bindegewebigen Verklebungen vorzubeugen, die Faszien elastisch zu halten und Verspannungen zu lösen.
Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Handtuch und ein Getränk.

auf Warteliste Schwimmen und Wassergymnastik

(Rinteln, ab Di., 5.2., 9.00 Uhr )

Eingliederung für ungeübte Teilnehmende, die ihre Bewegungsqualität verbessern wollen. Wasser ist ein ideales Element zur Lockerung und Entspannung der Muskulatur und der Wirbelsäule. Es fördert die Durchblutung, verbessert den Blutrückstrom zum Herzen. Die Konditionsfaktoren Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Schnelligkeit werden gefördert.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen