Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kalender

Veranstaltungen am 15.02.2020:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Marte Meo® Practitioner

(Stadthagen, ab Sa., 15.2., 9.00 Uhr )

Die videobasierte Beratungsmethode Marte Meo ist von der Niederländerin Maria Aarts entwickelt worden. Marte Meo bedeutet so viel wie etwas "aus eigener Kraft" zu erreichen. Der Praxiskurs vermittelt Grundkenntnisse über die Marte Meo Elemente. Die Theorie wird ausschließlich über Bilder / kurze Videoclips vermittelt, denn "ein Bild sagt mehr als 1000 Worte". Die Grundzüge der Interaktionsanalyse werden in Aufnahmen von alltäglichen Situationen im eigenen Berufsfeld oder Familienalltag aufgezeigt und vertieft. Der Alltag bietet uns unzählige Gelegenheiten, einem Menschen / einem Kind ein "goldenes Geschenk" zu machen. Es geht um die Fähigkeit im richtigen Moment, entwicklungsunterstützend zu kommunizieren. Marte Meo ist nicht nur eine Methode, es ist eine Haltung, aus der heraus die Kommunikations- und Interaktionsprozesse von Menschen allgemein und speziell die Sprachentwicklungsbegleitung von Kindern in den Fokus rückt. Geübt wird die Verbindung von der Marte Meo Theorie zur alltagsorientierten Anwendung. In Kindertagespflege geht es darum, die Kommunikation von Kindern untereinander, sowie zwischen der Tagespflegeperson und den Kindern bewusst wahrzunehmen und darauf aufbauend Schritt für Schritt kommunikative Fähigkeiten weiterzuentwickeln. So werden "maßgeschneidert" die aktive Sprachhäufigkeit, die sprachlichen Anregungen, die Sprachfreude und das Sprachvorbild alltagsorientiert im kommunikativen Alltag beobachtet, reflektiert und handelnd weiterentwickelt.
Zur Interaktionsqualität in der Kindertagespflege gehört, dass die Kommunikationsversuche der Kinder bemerkt, verstanden und darauf passgenau reagiert wird. Mit den Basiselementen der Marte Meo Methode werden diese Prozesse Bild für Bild deutlich.
Bitte mitbringen: Eine Videoausrüstung ist wünschenswert, Smartphones, Tabletts oder Fotokameras mit Videofunktion reichen aber aus.
Teilnehmende der Fortbildung "Alltagsintegrierte Sprachbildung" vom 05. und 06.06 2019 steigen erst zum 22.02. ein.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen