Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kalender

Veranstaltungen am 18.05.2021:

Seite 1 von 1

auf Warteliste Exkursionen durch das Alte Testament (21A244115)

(Stadthagen, ab Di., 18.5., 19.30 Uhr )

Es schlägt eine Brücke von der jüdischen zur christlichen Religion und ist somit ein Bindeglied zwischen den Kulturen: die Rede ist vom Alten Testament. Die tausendjährige Entstehungsgeschichte der heiligen Schrift des Judentums wurzelt in altorientalisch-ganzheitlichen Denkweisen und der Welt des Hellenismus. Wir werden in diesem Seminar mit Hilfe der historisch-kritischen Exegese die alten Texte entschlüsseln und sowohl nach zeitlichen und historischen Hintergründen als auch nach Absichten der Verfasser fragen. Zudem werden unterschiedliche Gottesbilder und literarische Gattungen sowie Bezüge zum Neuen Testament aufgezeigt.
Die Teilnahme am vorangegangenen Kurs wird dabei nicht vorausgesetzt.

Anmeldung möglich vhs.wissen live: Afrikas Kampf um seine Kunst (21A324200)

(Überörtlich, ab Di., 18.5., 19.30 Uhr )

Schon vor 50 Jahren kämpfte Afrika um seine Kunst, die während der Kolonialzeit massenweise in europäische Museen gelangt war. Und es fand durchaus Unterstützung im Westen. Am Ende jedoch war der Kampf nicht nur vergebens, er wurde auch erfolgreich vergessen gemacht. Die Argumente aber, mit denen bereits damals versucht wurde, die Forderungen aus Afrika zu entkräften und Lösungen zu verhindern, ähneln auf frappierende Weise denen von heute.

Prof. Bénédicte Savoy ist Professorin für Kunstgeschichte an der TU Berlin und am Collège de France in Paris. 2016 erhielt sie den Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Sie hat vielfältig zu Kunstraub und Beutekunst geforscht und ist eine der prominentesten Stimmen in der Debatte um die Rückgabe geraubter Kulturgüter in westlichen Sammlungen. Zusammen mit Felwine Sarr hat sie den vielbeachteten Bericht für Emmanuel Macron zur Restitution afrikanischen Kulturguts an die Herkunftsländer verfasst. 2021 erscheint bei C.H. Beck "Afrikas Kampf um seine Kunst".

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Goethe-Institut Paris statt.
Der Vortrag ist in französischer Sprache mit simultaner deutscher Übersetzung.

Anmeldung möglich PowerPoint - Einstieg (21A544915)

(Stadthagen, ab Di., 18.5., 18.00 Uhr )

Ob in Schule, Studium oder Beruf: Sie werden oft vor die Frage gestellt: "Wie präsentiere ich meine Arbeitsergebnisse (z. B. Referate, Semesterarbeiten, Projektarbeit etc.) ansprechend?" PowerPoint ist dafür ein leistungsstarkes Werkzeug und trotzdem übersichtlich und benutzerfreundlich in der Anwendung.
Im Rahmen dieses Kurses erstellen Sie eine kleine Präsentation. Sie nutzen hierzu einige der Grundfunktionen von PowerPoint:
- Nutzung/Anpassung von fertigen Vorlagen
- Folien bearbeiten (Designs, Texte)
- Einbinden und Anpassen von Grafiken, Fotos, sonstigen Objekten.
Bitte mitbringen: USB-Stick
Teilnahmevorausetzung: Windows-Grundlagenkenntnisse, wie sie im Windows-Einstiegskursen vermittelt werden.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen