Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kalender

Veranstaltungen am 25.02.2021:

Seite 1 von 1

Der Übergang zur Schule bedeutet für alle Kinder auch, dass sie bezüglich ihrer Kompetenzen eingeschätzt und auf dieser Grundlage Empfehlungen gegeben werden müssen. Die sprachlichen Kompetenzen eines Kindes spielen hierbei eine wichtige Rolle. Doch was "müssen" Kinder eigentlich können und worauf baut dieses "Können" auf?
In dieser Fortbildung soll zunächst - aus einem ganzheitlichen Blick auf das Kind - eine Definition der nötigen Basiskompetenzen für den Schuleintritt versucht werden. Hierbei werden die Vernetzungen der einzelnen Entwicklungsbereiche und die Verknüpfungspunkte bezüglich Sprache im Fokus stehen. Im Anschluss daran sollen die sprachlichen Kompetenzen in den Vordergrund rücken. Um ein vertiefendes Verständnis sowie ein Bewusstsein für mögliche Stolpersteine und deren Auswirkungen für den schulischen Alltag zu vermitteln, werden einige für den Schuleintritt sehr wichtige, sprachliche Kompetenzen spezifisch erläutert. Hier werden dann auch Tipps und Spielvorschläge zur Einschätzung und Förderung der einzelnen Teilkompetenzen sowie Hinweise für die Umsetzung sprachförderlichen Verhaltens im pädagogischen Alltag ihren Platz finden.

Anmeldung möglich Computerclub für Senioren/innen (21A540715)

(Stadthagen, ab Do., 25.2., 14.00 Uhr )

Sie möchten Ihr Notebook mit Windows 10 besser kennen lernen? Sie möchten sich mit anderen Interessierten austauschen über die Möglichkeiten, die Ihr Notebook bietet? In diesem Club haben Sie die Möglichkeit dazu.
Wir wollen uns über das Semester verteilt jeden Monat einmal treffen. Bei jedem Treffen werden wir in Absprache einen Themenschwerpunkt setzen. Mögliche Themen wären:
- Pflege und Aktualisieren des Betriebssystems, Installation von Programmen, Verwalten
von Datenträgern, Ordnern und Dateien.
- Erweiterung der Kenntnisse bei Office-Programmen und der Textverarbeitung
- Anschluss von Geräten wie Drucker, Scanner, Smartphone und Kamera.
- Möglichkeiten des Datenaustausches zwischen Smartphone und Notebook.
- Konfigurieren und Verwalten von E-Mail-Konten, Schreiben von E-Mails,
Umgang mit E-Mail-Anhängen wie Fotos, Dokumenten und PDF-Dateien.
- Sicherheit im Internet, Browsereinstellungen und Antivirenprogramme.
- Recherche im Internet, Einkaufen, Online-Banking, Routenplanung, Buchen einer
Reise.
Diese Liste kann natürlich nach Ihren Wünschen verändert und erweitert werden. Daneben soll auch Platz sein für individuelle Beratung und Hilfe bei Computerproblemen.
Bitte mitbringen: Eigenes Notebook.
Voraussetzungen: Grundkenntnisse im Umgang mit dem eigenen Notebook

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen