Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Kalender

Veranstaltungen am 30.04.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Kräuterwanderung im Schaumburger Wald

(Stadthagen, ab Di., 30.4., 13.30 Uhr )

Auf dieser Wanderung werden Erkennungsmerkmale essbarer und heilkräftiger Wildpflanzen am Wegesrand, am Wiesenrand und im Wald vermittelt sowie Unterscheidungsmerkmale zu Giftpflanzen.
Die Tour bietet eine Fülle an "wilden Delikatessen" wie z. B. zarte Lindenblätter und zitronige Fichtensprossen, Wiesen-Sauerampfer, Wald-Sauerklee, Gundermann und Wiesen-Schaumkraut. Zahlreiche Heilpflanzen säumen den Wegesrand, wie z. B. Spitzwegerich, Schafgarbe und Stinkender Storchenschnabel. Wir werden eine Strecke von ca. fünf Kilometern zurücklegen.

Anmeldung möglich Digitales Erbe für Senioren/innen

(Stadthagen, ab Di., 30.4., 14.00 Uhr )

Inzwischen haben wir viele Daten auf unseren Geräten angesammelt und sind in einer Vielzahl sozialer Medien im Internet angemeldet. Eine Reihe von Anmeldedaten bei unterschiedlichsten Anbietern und für Abonnements existieren. Wie sollen unsere Nachkommen damit umgehen?
- Sichten und Kommentieren der Dokumente und Bilder
- Was ist überhaupt von Interesse für die Angehörigen?
- Art der Dokumentation für die Dokumente
- Sortieren und Sichern von Dateien auf einer externen Festplatte oder
einem USB-Stick sowie Gewährleistung des Zugriffsschutzes für diese Daten
- Zugriff auf den PC/ Laptop/ Tablett/ Smartphone (PIN, Passwörter)
- Verzeichnis der Registrierungen im Internet
- Zugriff auf das Smartphone, Apps und Verträge
- Welche Verträge existieren, wann können sie frühestens und wo gekündigt werden?
- Welche Daten sollen die Angehörigen nicht einsehen können?
Weitere Fragen von den Teilnehmern/innen können im Kurs aufgegriffen und bearbeitet werden.
Teilnahmevoraussetzungen: Level 1

Anmeldung möglich Arthrose des Hüft- und Kniegelenks

(Stadthagen, ab Di., 30.4., 19.00 Uhr )

In Zusammenarbeit mit dem AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG gGmbH.
Jede/r 10. Bundesbürger/in leidet an Arthrose. In Illustrierten und im Internet werden zahlreiche Medikamente und Therapien genannt. Viele Maßnahmen sind keine Leistungen der Krankenkassen. In diesem Vortrag bekommen Sie einen Überblick, wie Arthrose entsteht und was Sie gegen die Entstehung tun können. Sie erfahren auch, welche Maßnahmen wissenschaftlich untersucht wurden und erhalten Informationen, was in welchem Stadium sinnvoll ist.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen