Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Das neue Programmheft

 

Das gedruckte Programmheft für das Herbstsemester 2019 ist ab Mitte August in unseren VHS-Geschäftsstellen und in allen Sparkassen im Landkreis Schaumburg erhältlich. Außerdem liegt es in vielen Geschäften und Einrichtungen mit Publikumsverkehr aus. Teilnehmenden, die in den letzten zwei Jahren eine VHS-Veranstaltung besucht haben, wird das Programmheft automatisch zugesandt. 
Die Online-Anmeldung für die neuen Veranstaltungen ist ab Anfang August möglich. Unser neues Semester beginnt am 02.09.

Hier finden Sie das aktuelle Programmheft für das Herbstsemester.

Veranstaltungskalender

Oktober 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 1 2 34 5 6
7 89 10 11 12 13
1415161718 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31   

Willkommen bei der VHS Schaumburg!

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles über unsere Bildungseinrichtung im Landkreis Schaumburg. Wir informieren Sie über unsere Geschäftsstellen und Sie können aus über 600 Veranstaltungen auswählen und Seminare buchen.

Hier finden Sie das aktuelle Programmheft für das Herbstsemester 2019.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse - wir beraten Sie gerne!

Ihre Undine Rosenwald-Metz

 

Kurs Tipps:

Anmeldung möglich Aufeinander zugehen und miteinander spielen. Gemeinsam auf der Theaterbühne!
ab 02.09.2019, APO
Anmeldung möglich Gesichtsyoga
ab 28.09.2019, 120-1/2
Anmeldung möglich Wir machen Druck
ab 02.10.2019, 120-0/1
auf Warteliste Überzeugen durch Rhetorik und Körpersprache
ab 20.10.2019, Norderney, Caritas Inseloase
Anmeldung möglich Aquarellmalerei
ab 04.11.2019, 150-0.01

Lehrgang systemische/r Familienberater/in

Im Herbst startet ein neuer Durchgang des Lehrgangs „Systemische/r Familienberater/in (VHS)“. Dieser Lehrgang richtet sich an Personen, die in pädagogischen, sozialen und beratenden Arbeitsfeldern mit Familien arbeiten und ihre Handlungskompetenz durch eine systemische Sichtweise erweitern sowie die eigene Beratungskompetenz fördern wollen. Am Montag, 09. September findet um 18.00 Uhr in der VHS Schaumburg, Jahnstr. 21 A in Stadthagen ein Informationsabend zu diesem Lehrgang statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen unter 05721 7870.

Vorträge im Rahmen der Patientenuni Schaumburg

Zertifikatsübergabe „Fachkraft für sprachliche Bildung“

Am 24. August 2019 haben 14 Erzieher/innen den Lehrgang zur „Fachkraft für sprachliche Bildung in Kindertageseinrichtungen (VHS)“ erfolgreich abschlossen. Knapp ein Jahr lang haben die Teilnehmenden in 184 Unterrichtsstunden ihre Kompetenzen zum Thema „sprachliche Bildung“ erweitert und vertieft. Dabei standen neben der  eigenen Sprachentwicklungsarbeit mit Kindern auch die Beratung von Eltern sowie die kollegiale Beratung in den Teams der Kitas im Fokus. Ein nächster Durchgang des Lehrgangs startet direkt im September.  

Offene Business-Seminare

Die Wirtschaftsakademie Weserbergland hat ihr Angebot erweitert und bietet zu ausgewählten Themen Kurz-Workshops für Unternehmen und ihre Mitarbeitende an. Alle Veranstaltungen werden von erfahrenen Referenten/innen in kleinen Gruppen mit max. 9 Teilnehmenden durchgeführt. Erweitern Sie Ihr Wissen zu aktuellen Business-Themen und profitieren Sie von hochwertiger Weiterbildung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Team der VHS

Lange Nacht der Kultur

Die VHS Schaumburg beteiligt sich am 20.09. an der langen Nacht der Kultur in Bückeburg. Den Flyer finden Sie hier.

Neuer Lehrgang: Heilpraktiker/in für Psychotherapie

Zum Herbstsemester erweitert die VHS Schaumburg ihr Lehrgangsangebot. Der berufsbegleitende Kurs „Heilpraktiker/in für Psychotherapie“ richtet sich an Interessenten, die die staatliche Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im Bereich der Psychotherapie erlangen möchten, aber auch an Menschen, die aus persönlichem Interesse ihr Wissen über die Psychologie vertiefen und ihr eigenes Potential erweitern möchten. Weitere Informationen finden Sie hier

Von Frauen für Frauen: Politik

Moderierte Gesprächsrunde

In Zusammenarbeit mit dem Amt für Gleichstellung des Landkreises Schaumburg.

Kinder, Familie, Job, Gleichberechtigung, Rente oder Klimaschutz sind Themen, die uns Frauen bewegen und die unser Leben beeinflussen. Trotzdem interessieren sich Frauen oft weniger für politische Nachrichten und sind seltener Mitglied in einer Partei als Männer. Warum ist das so? Das meist genannte Argument ist die fehlende Zeit. Obwohl Frauen berufstätig sind, erledigen sie den Großteil der Kinderbetreuung und Hausarbeit. Sie engagieren sich mehr als Männer ehrenamtlich in Förder- und Sportvereinen, Bürgerinitiativen, bei Demonstrationen sowie in sozialen und kirchlichen Organisationen oder für den Umweltschutz.

Welche Aspekte machen Politik für viele Frauen unattraktiv?

Wenn es um politische Themen geht,  zweifeln Frauen schneller an ihrer Kompetenz, unterschätzen ihr Wissen und trauen sich Politik nicht zu. Oder schreckt sie die männlich dominierte politische Arbeit ab? Politische Rhetorik, Umgangsformen, Netzwerke, Streitereien und die Redebeiträge sind männlich geprägt und für Frauen oft schwer nachvollziehbar. Weibliche politische Vorbilder gibt es wenige und somit finden sie sich und ihre Interessen in der Politik kaum wieder.

Wir werden in rein weiblicher Runde, gemeinsam mit Ramona Schumann, Bürgermeisterin von Pattensen und Marja Liisa Völlers, Bundestagsabgeordnete, ein paar Antworten auf die Frage finden, wie Politik für Frauen interessanter werden kann. Es darf kritisiert, gelobt und diskutiert werden wie mehr Frauen für die Politik zu gewinnen sein könnten. Im Anschluss an diese Gesprächsrunde sind die Teilnehmerinnen eingeladen, mit zu diskutieren.

Stadthagen, VHS, Jahnstr. 21 A
Sandra Schauer (Moderation), Iris Gnieser, Cornelia Laasch
Als Gäste: Ramona Schumann und Marja Liisa Völlers
Mo, 30.09., 19.30 Uhr
gebührenfrei
Anmeldeschluss: 20.09.
Kursnr.: 120515

Neue Dozenten/innen gesucht!

Die VHS Schaumburg sucht ständig neue Dozenten/innen, aktuell insbesondere für die Bereiche
- politische Bildung
- Bewegung
- Kreativbereich
- Lernförderung

Als freiberufliche Lehrkraft verfügen Sie über Fachkenntnisse, mit denen Sie das Angebot der VHS erweitern oder ergänzen wollen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter info@vhs-schaumburg.de  oder 05721 7870.

Profilpass

Weiterbildungsportal

Herdt-Verlag

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen